Freitag, Oktober 16


Noch einmal die letzten Sommerstrahlen, mit Mums selbstgenähtem Kleid, genießen, denn so langsam aber sicher erreicht mich auch der Winter bzw. eigentlich ja noch der Herbst aber seit 3 Tagen kommt es mir schon wie im tiefsten Winter vor! Ich fühle mich wie in Russland und wünsche mir, dass ich mir letzten Samstag doch die Fellmütze hätte kaufen sollen. Nun ja manche Dinge bemerkt man eben erst viel zu spät, um jetzt noch einmal auf das Thema Russen zurück zukommen, wieso machen wir es eigentlich nicht wie sie und trinken uns warm?! Der Weltrekord der Russen liegt bei "in 7 Sekunden eine Wodkaflasche trinken" ziemlich hart, nicht? Aber in diesen kalten Jahreszeiten hilft vielleicht nichts anderes.. In diesem Sinne Nazdorowia!

Kommentare:

Counter